Autor

Lbs bausparvertrag einzahlung reduzieren

Die durchschnittlichen Inbetriebnahmekosten betrugen 0,30 USD/ft2/Jahr für bestehende Gebäude und 1,16 USD/ft2 für Neubauten. Die durchschnittlichen Kosteneinsparungen betrugen 0,29 USD/ft2/Jahr für bestehende Gebäude und 0,18 USD/ft2/Jahr für Neubauten. Um den Bedürfnissen einer Vielzahl von Benutzern gerecht zu werden, verwenden wir vier Kosten-Nutzen-Tests: einfache Amortisationszeit, das Nutzen-Kosten-Verhältnis, die Cash-on-Cash-Rendite und die Kosten für vermiedenen Kohlenstoff. Um Vergleiche zu erleichtern, werden die Rohdaten auf einen durchschnittlichen US-Amerikanischen Durchschnitt für Energiepreise normalisiert, und die Kosten werden auf das Niveau von 2009 korrigiert. Dies ist eine wichtige Korrektur, da die lokalen Energiepreise für die Projekte in der Datenbank zwischen 0,02 USD/kWh und 0,30 USD/kWh für Strom und 0,62 USD/MBTU bis 10,22 USD/MBTU für Kraftstoff liegen. Damit Energienutzungs- und Einspardaten einbezogen werden können, müssen die Daten wetternormalisiert werden oder auf technischen Berechnungen basieren, die an die Standardwetterbedingungen für den angegebenen Standort indiziert sind. Erhöhter Gewinndruck auf Auftragnehmer: 30 Prozent, eine US-Industrieumfrage im Jahr 2005 schätzte, dass weit weniger als 5% der bestehenden Gebäude und bis zu 38% der „bestattbaren” Fußnote 4 Neubau in Auftrag gegeben worden waren (NEMI 2005). Eine frühere Umfrage in Kalifornien schätzte, dass 0,03 % der bestehenden Gebäude und 5 % der Neubauten in Auftrag gegeben wurden (PECI 2000). Die erste Erhebung befasste sich wahrscheinlich mit allen Arten von Inbetriebnahmen, während sich letztere auf energieorientierte Bemühungen bezieht.

Roth et al. (2005) schätzten die potenziellen Einsparungen allein für die 13 wichtigsten Maßnahmen in den USA auf 3–17 Milliarden Dollar pro Jahr (Tabelle 1). —Energiesparverträge (ESPCs) — Der National Energy Conservation Policy Act von 1978 bot den Agenturen die Befugnis, Verträge zum Zwecke der Erreichung von Energieeinsparungen abzuschließen, die Auftragnehmern … ein Teil der Energieeinsparungen, die sich direkt aus der Umsetzung solcher Maßnahmen ergeben…”1 Mit Hilfe von ESPCs hat die Bundesregierung mehr als 7,3 Milliarden US-Dollar an Investitionen in Höhe von 2,78 Milliarden US-Dollar eingespart.2 Jedes vierte Projekt in der Bauindustrie hat einen Anspruch. Ansprüche sind kostspielig, führen zu Verzögerungen und beschädigten Beziehungen, aber sie sind vermeidbar. Strategien und Praktiken können verwendet werden, um die Häufigkeit von Ansprüchen zu reduzieren, da eine Reihe von Ansprüchen ungerechtfertigt zu sein scheinen. Versicherung 29. Erhalten Sie Angebote mit vergleichbaren Spezifikationen und überprüfen Sie jährlich; Selbstversicherung in einigen Bereichen in Betracht ziehen.

30. Bitten Sie die Versicherungsgesellschaft um Hilfe, um die Sicherheit zu verbessern und die Kosten für die Entschädigung der Arbeitnehmer zu senken. 31. Prüfung der Vergütungsklassifikationen der Arbeitnehmer. 32. Suchen Sie nach möglichen überlappenden Abdeckungen. 33. Gruppenmedizinische Versorgung (vielleicht einschließlich Leben und Behinderung). a. Achten Sie darauf, dass größere Gruppen ein Teil davon sind (Assoziationspläne sind in der Regel günstiger).

b. Bauen Sie Vorteile, die Sie wirklich wollen. c. Berücksichtigen Sie einen Teil der Mitarbeiter bezahlt. 34. Haftung, Unfallversicherung. a. Erhöhung der Selbstbehalte. b. Überprüfen Sie, ob Sie überversichert sind (reduzierte Vorräte). 35. Parken Sie nicht benutzte Fahrzeuge, entfernen Sie Tags und kündigen Sie die Versicherung.

Seit unserer Überprüfung der Inbetriebnahmeerfahrung im Jahr 2004 hat sich das Feld mit einem starken Anstieg der Anzahl der Projekte und des Umfangs koordinierter Bereitstellungsprogramme vergisst. Die nächste Stufe des Wachstums könnte sich als schwieriger erweisen, wird aber auch lohnender sein. Angesichts der Notwendigkeit, die Treibhausgasemissionen zu reduzieren, besteht eine beispiellose Dringlichkeit, Energieeinsparungen zu erfassen und beizubehalten, wo immer sie zu finden sind.